Drehsa

Der Ortsteil Drehsa entstand im Laufe des 15. Jahrhunderts. Die ersten Ansiedler waren sorbische Kleinbauern. Die Bewohner lebten bis 1945 ausschließlich von der Landwirtschaft.
Heute hat Drehsa wie viele andere Ortsteile der Gemeinde viele schöne Sehenswürdigkeiten.
Da gibt es z.B. das alte Schloss, zu dem ein sehr großer Schlosspark gehört.

alte Schloss, jetzt im Umbau Badehaus im Park ehemaliger Badesee
Denkmal im Park zu Drehsa
2 Denkmäler, die im Park stehen. Siegfried der Drachentöter

Das Schloss wurde Ende des 19. Jahrhunderts gebaut.
Ein kleiner Ausflug lohnt sich auch über die kleine Brücke im Tal, wo ein Fürstengrab ist. Bei diesem Grab handelt es sich um den Siegfried aus der Nibelungensage.
Einen schönen Blick über die Oberlausitz kann man vom restauriertem Wasserturm genießen.
Aussichtsturm, auch
Wasserturm genannt.
Ehemaliges Wirtschaftsgebäude, gehörte mit zum Schloss.
Ist vermutlich vor mehreren Jahren
durch Brandstiftung zerstört wurden.
Zu dem Schloss gehört die Drehsaer Schweiz, das ist ein schönes Wanderziel für jung und alt.
Nicht zu vergessen ist auch das jährliche Blütenfest im Frühling und im Herbst das Kartoffelfest.
Beim Kartoffelfest handelt es sich nicht nur um Kartoffeln, das Programm reicht bis hin zum traditionellen Oberlausitzer Handwerk.
Das Kartoffelfest ist in diesem Jahr am 02.11.2008.
Sehr interessant ist auch das Heimatmuseum in Drehsa.
Die Idee für ein Museum entstand, als Heinz Schletze sein Haus umbaute und auf dem Boden schon viele Dinge gesammelt hatte.
Die erste Ausstellung gemeinsam mit den beiden Vereinen und der Feuerwehr fand im Jahr 2000 statt. Veranstaltungsort ist das Vereinshaus und das Gelände ringsum.
Interessenten, die sich die Ausstellung anschauen wollen, können sich bei Herrn W. Janetz unter (035939)81659 melden.

Drehsa ist sehr bekannt durch seine Vereine und die Freiwillige Feuerwehr.

Der ehemalige Saal von Drehsa. Jetzt links der Kulturverein, rechts
das Museum und oben ein Saal gedacht für private Feiern.
Vereine:
Kulturverein Drehsa e.V.
Ansprechpartner:
Rene` Biedermann
Heimatverein Drehsa & Wurschen e.V.
Ansprechpartner:
E-Mail: Walter Dittrich
FFW Drehsa
Ansprechpartner:
Ralf Schubert

Mehr Informationen über Drehsa bekommen Sie bei Herrn W. Dittrich
Tel.Nr.: 035939/80744

zum Seitenanfang